Achtsamkeit ist eine Form von Aufmerksamkeit, die sich nach Innen richtet. Ihre Wurzeln stammen aus dem Buddhismus und der Meditationstradition. Wir lernen aus der Funktion des "Inneren Beobachters" heraus, uns dem gegenwärtigem Erleben in uns zu zuwenden und wahrzunehmen, was im Augenblick gerade in uns vorgeht. Im alltäglichen "Funktionieren" nehmen wir meist gar nicht wahr, was uns wirklich bewegt und wir handeln  unbewusst in unseren erlernten Automatismen. Dies lässt uns grundsätzlich gut das Leben meistern, doch jeder von uns kennt Konfliktsituationen, Stress, Überforderung in denen es uns nicht mehr gelingt, wirklich gut bei uns zu sein. Wir werden emotional und geraten in Not...

Durch die Achtsamkeit erlangen wir Zugang zu unterbewussten Schichten. Durch das Bewusstwerden lernen wir uns besser verstehen, was zu mehr Akzeptanz und Gelassenheit führt und uns  Wahlfreiheit für unsere Entscheidungen schenkt.

Achtsamkeit

Jennifer Heller     Kellergasse 1      D-93133 Burglengenfeld       0170-8920916         kontakt@jenny-heller.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now